kreatives Zeitverdienen

Zeitverdienen

(Photo: Michael Fillon)

Und noch ein weiterer “erste Eintrag” in den Weiten des Internetzes. Worum geht es diesmal? Der Titel lässt es erahnen. Es geht um Kunst, Selbstvermarktung mit allem Pipapo. Das Leben ist kurz und Zeit kostbar. Also können wir es uns auf Erden auch ein wenig schön machen und unsere Tage mit dem verbringen was Freude bringt und die Welt ein bisschen besser macht. Was stiehlt uns die Zeit? Meistens ist es unbefriedigende Arbeit die den Hauptzweck erfüllt Geld zu verdienen um unsere Bedürfnisse zu befriedigen. Was können wir also tun um mehr Zeit zu gewinnen?

Zeit für Hobbys, Muße und die Kunst? Wir können an 2 großen Schrauben drehen. Zum einen kann man versuchen den Verdienst zu erhöhen, zum anderen die eigenen Bedürfnisse zurückschrauben. Aber lasst uns einen Schritt weitergehen. Lasst uns die Qualität unserer Arbeitszeit steigern, indem wir mit unseren Interessen und Leidenschaften den Lebensunterhalt bestreiten.

Egal was das Herz höher schlagen lässt. Ob Musiker, Webdesigner oder Performancekünstler: Jeder kann mit seiner Leidenschaft und ein wenig cleverer Selbstvermarktung den ein oder anderen Euro verdienen. Geld für Miete, Internet und Bier. Jeder Cent, der durch die eigene Kreativität verdient wird, muss nicht mit der klassischen Lohnarbeit erwirtschaftet werden. Das bringt Spaß und gute Laune. Lasst uns alle reich werden! Reich an guter Zeit! Lasst uns kreativ Zeit verdienen!

Weitere interessante Artikel:

Kleines Steuer- Einmaleins Teil 3: geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) richtig absetzen

App geht’s! Die 17 wichtigsten iPhone Anwendungen für Freiberufler

Lest hier wie man Geschenke an Geschäftsfreunde richtig absetzt

In diesem Artikel findet Ihr eine Übersicht über die Reisekostenpauschale in Deutschland

3 Replies to kreatives Zeitverdienen

  1. buzzman sagt:

    Hallo lieber Zeitverdiener,

    das Konzept klingt prächtig, geht mir noch nicht so ganz auf – vielleicht kannst Du es ja bei Gelegenheit etwas weiter ausführen….bin sicher, es finden sich wieder viele Leser!

    Gruß

    Markus

  2. admin sagt:

    Das “Konzept” ist nicht schwierig oder irgend ein großes Geheimnis. Zeit ist nicht Geld sonder Zeit ist Zeit. Und diese möchte ich gern mit angenehmen und sinnvollen Dingen verbringen. Das ist für Jeden etwas anderes. Es ist nicht einfach seine Leidenschaft zum Lebensmittelpunkt zu gestalten. Ein Versuch ist es allemal Wert. ;)

  3. Du sagst:
    “Es ist nicht einfach seine Leidenschaft zum Lebensmittelpunkt zu gestalten.”

    Wenn du das auch noch glaubst, dann wird es für dich eher schwierig statt einfach.

    Ich weiss mittlerweile, dass es ganz einfach ist…
    Und diesen Lebensstil kann ich nur wärmstens Jedem und Jeder ans Herz legen.
    Ich freue mich auf alle. die mit machen :-)

Leave a Reply


4 − = eins