Besucherzahlen und Blogeinnahmen im November 2010

Grafik Chart graph graf
Übrigens: Die App "Körpersprache Trainer", die ich mit Tom Rothe entwickelt habe, gibt es für 3,59 Euro hier .

Die Landschaft sieht wie gepudert aus. Glühwein und Plätzchen werden gereicht und die Schlauen unter Euch haben ihre Weihnachtseinkäufe schon längst erledigt. Die noch Schlaueren schenken sich dieses Jahr “gar nichts” (…und übergeben am Heiligabend dann nur eine Kleinigkeit, weil sie es doch nicht lassen können.).

Kommen wir zu den Besucherzahlen im November.

Besucherzahlen gestiegen (+45 %)

Zugegeben, ich musste zweimal hinschauen. Dieser Anstieg ist mein absoluter Rekord! 4171 Besuche (Vormonat 2862) hat Google Analytics gezählt. Ebenfalls gab es Zuwachs bei den Seitenaufrufen, die bei 6623 (Vormonat 4347) lagen. Der durchschnittliche Seitenaufruf pro Besucher hat sich mit einem Wert von 1,59 (Vormonat 1,54) wieder etwas erholt.

Wer regelmäßig bei Kunstundso vorbeigeschaut hat, dem ist aufgefallen, dass sich optisch etwas verändert hat. Nachdem ich mich im Zuge meines neuen Blogs Pantomime Popkultur mit Premium WordPress Themes beschäftigte, habe ich kunstundso ein neues Design spendiert. Die Optik ist übersichtlicher und man kann direkt im oberen Teil Artikel hervorheben.

Die drei beliebtesten Artikel, die ich im November 2010 geschrieben habe:

Wie man seine Lesegeschwindigkeit in 20 Minuten entscheidend verbessert (164 Seitenaufrufe)

Diese Video-App macht das iPhone 4 fast zur Spiegelreflexkamera (124 Seitenaufrufe)

Unterschied Geschäftskonto und privates Girokonto. Was brauchen Freiberufler wirklich? (114 Seitenaufrufe)

Die drei beliebtesten Artikel, die ich nicht im November 2010 geschrieben habe:

iPhone – Tethering aktivieren ohne Telekom mit blau (eplus) (657 Seitenaufrufe)

Mehrwertsteuer: 7 oder 19%? (629 Seitenaufrufe)

Kleines Steuer- Einmaleins Teil 4: Geschenke an Geschäftspartner korrekt absetzen ( 270 Seitenaufrufe)

Einnahmen gestiegen

Amazon: 14,95 Euro (Vormonat 2,93 Euro)

Contaxe: 0,72 Euro (Vormonat 0,23 Euro)

Usemax: 2,00 Euro (Vormonat 1,29 Euro)

Trigami: 31,24 Euro (Vormonat 0,00 Euro)

Affiliate:  2,68 Euro (Vormonat 16,98 Euro)

Direktvermarktung: 11,00 Euro (Vormonat 11,00 Euro)

Vielen Dank an die Partner von Kunstundso:

metroccolis.com

filmaton.de

sitepackage.de

Zusammen sind das 62,59 Euro (Vormonat 32,43 Euro). Ebenfalls ein Rekord. Wobei Trigami den größten Anteil hat. Im Dezember wird es ruhiger zugehen. Vom 7.12 bis zum 20.12. verbringe ich meine Zeit in Thailand und spiele auf dem Street Animation Festival Bangkok. Ich bin schon aufgeregt und packe meine Koffer. Was sollte ich unbedingt einpacken? Lasst es mich in den Komentaren wissen.

Foto: Kevin Dooley

Weitere interessante Artikel:

Ficken, Scheisse, Hitler, Geil! Schon mal eine G-Bombe abgeworfen?

Minipops: berühmte Leute kleingepixelt

Die 6 besten SEO-Plugins für WordPress

4 Replies to Besucherzahlen und Blogeinnahmen im November 2010

  1. Pascal sagt:

    Hallo Stefan,

    freut mich zu hören, dass es dem Blog „gut geht“ – hier stimmt die Qualität der Beiträge einfach!

    Gruß
    Pascal

  2. @Pascal vielen Dank für die Blumen. Wann geht Deine Seite online?

Trackbacks for this post

  1. Blogeinnahmen von 23 deutschen Blogs im November 2010 > Affiliate Marketing, Blogs, Geld verdienen > Blogeinnahmen, deutsche Blogs, November 2010, Einnahmen, AdSense, Affiliate
  2. Blogeinnahmen - Was verdienen Blogger mit ihrem Blog? - Sponsordealer

Leave a Reply


sieben − = 2