Handytarife fast wie bei Prepaid, nur günstiger

Mädchen mit Telefon 200x550

Wer sich die Tage nach einem neuen iPhone 4S oder einem anderen Smartphone umschaut, wird sicher gleich auch seinen Handyvertrag unter die Lupe nehmen. Bisher war ich der Ansicht, dass die Kombination Unlocked iPhone +  Prepaidanbieter die optimale Lösung ist. Für Vieltelefonierer haben sich die Firmen etwas einfallen lassen und locken mit günstige Angeboten.

Ein Bekannter schickte mir folgenden Link mit dem sich seine Handytarife gleich selber zusammenstellen kann.

Hier das Grundangebot:

„All in“ Tarif DeutschlandSim

Das Angebot kostet 4,95 Euro pro Monat und hat folgende Pakete inklusive:

  • 50 Minuten in alle Netze
  • 50 SMS in alle Netze
  • 200 MB Datenpaket inklusive
Danach geht’s so weiter:
  • SMS Versand: 9 Cent in alle deutschen Mobilfunk Netze
  • Minutenpreise: 9 Cent in alle Netzte je angefangene Minute
  • Netz: Wahlweise Vodafone oder o2

Pro 

Der Vorteil liegt klar in den günstige Tarifen. Wer viel telefoniert kommt sehr gut weg. Der Vertrag ist monatlich kündbar und gibtEuch somit eine ähnliche Freiheit wie bei Prepaidanbietern. Für alle die viel telefonieren und Emails von unterwegs abrufen eine günstige Alternative.

Ich selber telefoniere noch über einen Prepaidanbieter und habe ein Datenpaket von 100 MB gebucht, das schon allein 3,90 Euro kostet. 100 MB sind schneller alle als man denkt. Von daher hat man die Grundgebür schon dafür rein.

Contra

Es bleibt ein Vertrag und monatlich fallen 4,95 Euro an. Dieser aber ist monatlich kündbar. Irgendwie muss der Anbieter Sicherheit bekommen. Mehr konnte ich nicht finden.

Es erfreulich, dass es immer mehr Angebote gibt, die nicht auf 2 Jahres Knebelverträge abzielen. Schaut Euch die Seite von DeutschlandSim an und probiert es aus.

Weitere interessante Artikel:

iPhone – Tethering aktivieren ohne Telekom mit blau (eplus)

Mit diesen APN Daten kann man mit dem iPhone im Internet surfen

Von der Idee zur fertigen iPhone App in 10 Tagen

Leave a Reply


neun × = 18