All posts in Besucherzahlen und Blogeinnahmen

Auswertung Künstler Nischenwebseite nach 18 Monaten

PPcover_550x200

Nachdem ich mehrere Emails bekommen habe mit der Anfrage, wann ich eine Auswertung meines zweiten Blogs pantomime-popkultur.de gebe, habe ich ein paar Daten zusammengestellt.

Zur Erinnerung: Im November 2010 ging die Webseite an den Start mit dem Ziel Aufträge für meine Selbständigkeit als freiberuflicher Pantomime und Robot Performer zu bekommen. Über verschiedenen interessante Artikel sollen Besucher auf die Seite kommen. Potentielle Auftraggeber sollen über generische Wortsuche (so wie man Fachwörter umgangssprachlich nennt) auf meine/unsere Leistung Aufmerksam werden. Hier ist ein Link von der Planung der Webseite. Read more…

Blogeinnahmen und Besucherzahlen im April 2012

Grafik Chart graph graf

Im April sprechen die Menschen viel über das Wetter. Da kann man sich wenigstens auf eine Sache einigen. Ich persönlich freu mich auch über die Sonnenstrahlen. Noch mehr freue ich mich über zukünftige Projekte und Interessen. Nachdem ich mir eine Ukulele zugelegt habe, möchte ich diese auch in Zukunft spielen lernen. Bis dahin ist es ein langer Weg. Wer Tipps und Tricks für mich hat, kann diese gern kund tun. Read more…

Blogeinnahmen und Besucherzahlen im März 2012

Grafik Chart graph graf

Aktuell überlege ich, in welche Richtung Kunstundso.com gehen soll. Vor über 3 Jahren habe ich mit dem Bloggen begonnen. Damals hatte ich Schwierigkeiten Texte zu verfassen und wollte diesen Zustand ändern. Was ist das Beste um in dieser Disziplin besser zu werden? Richtig: Man beginnt einfach und lernt mit jedem Artikel dazu. Nach über 218 Artikeln hat kunstundso die Grenze zu monatlich 10.000 Besuchen überschritten und ich mein Ziel erreicht.  Read more…

Blogeinnahmen und Besucherzahlen im Februar 2012

Grafik Chart graph graf

Im Februar habe ich die meiste Zeit Urlaub gemacht. Vier Wochen in Kambodscha und Vietnam. Man war das super! Natürlich habe ich im Urlaub keinen Rechner dabei und auch keinen Bock mich an Artikel zu setzten. Deswegen blieb der RSS Feed leer. Read more…

Blogeinnahmen und Besucherzahlen im Januar 2012

Grafik Chart graph graf

Der erste Monat im neuen Jahr und die 10000 Besuche Marke wurde geknackt. Nach einem schwachen Dezember freue ich mich darüber besonders. Read more…

Besucherzahlen und Blogeinnahmen im November 2011

Grafik Chart graph graf

Kalt geworden ist es da draußen. Die Couch zu Hause ist attraktiver als mit Decke und Mütze auf der Parkbank zu sitzen. Und so finden auch mehr Besucher auf Kunstundso.com. Read more…

Besucherzahlen und Blogeinnahmen im Oktober 2011

Grafik Chart graph graf

Oktober war Auftrittsmäßig der erfolgreichste Monat dieses Jahr. Nach dem ich mit Tom Rothe die iPhone App Micro Expression Training herausgebracht habe, gab es eine Menge an PR Arbeit zu tun. Auch Kunstundso hat einen soliden Monat hingelegt.  Read more…

Michael Freitag: “2000 Euro Umsatz mit meinem Blog”

critch

Michael Freitag betreibt erfolgeich dei Blogs Optimierungsbericht.de und mit Critch.de. Er hat mit mir über seine Projekte gesprochen und wie er damit seinen Lebensunterhalt bestreitet. Viel Spaß beim Lesen!

Read more…

Besucherzahlen und Blogeinnahmen im September 2011

Grafik Chart graph graf

 

Liebe Grüße aus Korea. Gerade befinde ich mich auf dem Incheon Clown-Mime-Festival. Etwas kalt für die Jahreszeit. Dafür ist das Essen großartig wie immer. Diesen Monat sind 5 Post zustande gekommen. Viel Arbeit ging in die Entwicklung und Promo der App “Micro Expression Training“. Erst kürzlich habe ich einen “Making of Artikel” mit dem Titel “Von der Idee zur fertigen iPhone App in 10 Tagen“ gepostet. Read more…

Besucherzahlen und Blogeinnahmen im August 2011

Grafik Chart graph graf

Der August hat nicht nur unsere Hoffnung auf  einen richtigen Sommer verabschiedet sondern auch weniger Besucher gebracht. Das ist Ok. Ich liege auch lieber am Strand in der Südsee, als auf den Bildschirm zu starren. Die Statistik ist erwartungsgemäß nach unten gegangen, da sich in den letzten zwei Monaten ein Artikel besonders schnell über Facebook verbreitet hat. Dieser kleine Hype hat sich beruhigt. Read more…