Besucherzahlen und Blogeinnahmen im August 2010

Grafik

Statistiken und Blogeinnahmen im August 2010, Foto: kevinzhengli

Der August ist zu Ende und der September zeigt sich zunehmend von seiner kalten Seite. Deswegen wärme ich mein Herz mit beschwingter Musik und heißem Kaffee. Am Ende eines Monats blicke ich bekanntlich kurz zurück und gebe Euch ein paar Einblicke in meine Statistiken.

Besucherzahlen gestiegen (+ 21 %)

Es ist erfreulich, dass sich die Besucherzahlen, nach einem leichten Rückgang im Juli, wieder gestiegen sind. 2190 Besucher (Vormonat 1803) hatte ich letzen Monat auf meiner Kunstundso. Diese haben 3669 Seiten (Vormonat 3175) aufgerufen. Die durchschnittliche Seitenzahl pro Besucher blieb mit 1,68 (Vormonat 1,74) relativ gleich. Die Verweildauer auf der Seite hat sich mit durchschnittlich 1,27 Minuten (Vormonat 1,39) um 12 % gesenkt. Man sieht also, dass es durchaus zu Schwankungen kommt. Wichtiger als das Auf und Ab der Monate ist der langfristige Trend, und der zeigt nach oben. Das ist natürlich eine große Motivation.

Die drei beliebtesten Artikel, die ich im August 2010 geschrieben habe:

iPhone – Tethering aktivieren ohne Telekom mit blau (eplus) (228 Seitenzugriffe)

Geistige Selbstbefriedigung (118 Seitenzugriffe)

Besucherzahlen und Blogeinnahmen im Juli 2010 (95 Seitenzugriffe)

Die drei beliebtesten Artikel, die ich nicht im August 2010 geschrieben habe:

Mehrwertsteuer: 7 oder 19%? (384 Seitenzugriffe)

Sich spielend die verdiente Zeit vertreiben – Die 20 besten iPhone-Spiele (138 Seitenzugriffe)

Kleines Steuer- Einmaleins Teil 1: Bewirtungskosten als Betriebsausgabe (134 Seitenzugriffe)

Der Artikel, welche Mehrwertsteuer für selbstständige Künstler und Freiberufler zu benutzen ist, bleibt nach wie vor Spitzenreiter unter den Besucherzahlen. Ältere gute Artikel benötigen etwas Zeit, um bei Google besser gerankt zu werden. Nach hinten raus bringen sie die meisten Klicks, weil die Besucher direkt nach den Keywords googeln.

Einnahmen leicht gestiegen

Amazon: 7,21 Euro (Vormonat 0,00 Euro)

Contaxe:  0,14 Euro(Vormonat 0,11 Euro)

Usemax: 1,03 Euro (Vormonat 0,84 Euro)

Affiliate:  4,70 Euro (Vormonat 0,03 Euro)

Direktvermarktung: 27,66 Euro (Vormonat 27,66 Euro)

Vielen Dank an die Partner von Kunstundso:

metroccolis.com

filmaton.de

sitepackage.de

suchmaschinenoptimierung.de

Zusammen macht das 40,74 Euro (Vormonat 37,34).

Ich bin zufrieden mit dem Verlauf der Besucherzahlen und habe wieder ein paar interessante Post vorbereitet. Für alle unter Euch, die Geräte von Apple haben, also iPad, iPhone oder Mac wird der nächste Artikel interessant. Ich habe die To-Do Liste ‘Things’ getestet und gebe Euch meine Eindrücke weiter.

4 Replies to Besucherzahlen und Blogeinnahmen im August 2010

  1. Timo sagt:

    Moin und Hallo,
    wie wäre es denn mal mit Adsends auf deiner Seite.
    Als adlayer kann ich dir nur binlayer empfehlen.
    LG Timo

  2. @Timo vielen Dank für den Tip. Werde mir demnächst binlayer mal ansehen.

Trackbacks for this post

  1. Einnahmen von deutschsprachigen Blogs im August 2010 > Geld verdienen > Blogeinnahmen, Geld verdienen, Einnahmen, AdSense, Affiliate, Werbung, August, 2010
  2. 18 Blogs mit Blog- Einnahmen und Statistiken

Leave a Reply


vier + 6 =