Künstlersuche über Crabbel.de: finden und gefunden werden

crabbel cover

Es gibt eine Handvoll Plattformen auf denen man Künstler suchen und finden kann. Eine davon heisst Crabbel.de. Das Logo ist, passend zum Namen, ein Käfer. Die Website ist für Suchende kostenfrei. Vor ein paar Jahren sind mehrere Seiten mit diesem Geschäftsmodel an den Start gegangen. Crabbel hat sich als Platzhirsch im deutschsprachigem Raum behauptet. Weiterlesen…

Tipps und Tricks für eine gut gestaltete Broschüre

cover Broschüre

Um eine gut aufgebaute, strukturierte und informative Broschüre zu erstellen, erfordert es sowohl an redaktioneller als auch an layouttechnischer Expertise. Eine klare und aussagekräftige Bildsprache, die den Leser anspricht und mit welcher er sich gut identifizieren kann, unterstreicht nicht nur die einzelnen Textbausteine, sondern verleiht der Broschüre auch einen klaren Mehrwert und dient der Verkaufsförderung. Weiterlesen…

Michael Klich hat das neue Kreismal Musikvideo “Sowieso ganz egal” produziert – ein Kurzinterview

kreismal

So langsam kommt der Reggiseur Michael Klich in fahrt. Schon sein “Wolke Video” hat viele Freunde gefunden. Jetzt hat er sich wieder an die Arbeit gemacht und mit der Band Kreismal ein Video zu ihrem neuen Stück “Sowieso ganz egal” aufgenommen. Seht selbst: Weiterlesen…

ophoboo – Smartphone Kontakte sichern

ophoboo

Ein Gastbeitrag von Waldemar Wall.

Wer kennt das nicht? Man hat einen neuen Vertrag und damit ein neues Handy. Eines der ersten Dinge die man macht ist es sich zu überlegen wie man nun alle Telefonkontakte auf das neue Gerät bekommt. Früher gab es keine andere Möglichkeit als sich einfach hinzusetzen und Kontakt für Kontakt per Hand abzutippen. Früher hatte man auch nicht so viele Nummern in der Kontaktliste. Weiterlesen…

Mark Twain spricht nach 100 Jahren aus dem Grab (Biografie)

Kunst und so cover mark twain

100 Jahre mussten wir warten, denn Mark Twain hatte verfügt, dass seine Autobiographie, sein letztes, größtes Werk, erst 100 Jahre nach seinem Tod veröffentlicht werden darf – und er kreierte damit einen Sensationserfolg. Weiterlesen…

iPhone App “SBF Binnen” für den Segel- und Motorbootschein

SBF Binnen Cover

2012 sollte das Jahr sein, in dem ich endlich meinen Segelschein absolviere. Um die Spannung mal vorweg zu nehmen: Ich habe mich noch nicht einmal angemeldet. Die erste Ausrede war: „Die Fragen ändern sich dieses Jahr sowieso. Seit Mai 2012 gibt es für die Prüfung neue Fragen. Alle amtlichen Prüfungsbögen für den Sportbootführerschein Binnen wechseln zu Multiple Choise. Das ist für die Prüfer einfacher zu kontrollieren und erspart die nachträglichen Diskussionen über die Punktezahl. Weiterlesen…

iPhone App „Scale Paper“: Millimeterpapier für die Hosentasche

Scale Paper cover 550x200

Im Internet hat sich der Spruch „There is an App for that“ durchgesetzt. Selbst Apple hat sich diesen Slogan schützen lassen und bewirbt damit seinen App Store. Für alle, an denen die Smartphoneentwicklung spurlos vorbeigegangen ist, sei noch einmal wiederholt: Apps sind kleine Programme, die jeweils eine bestimmten Zweck erfüllen. Mittlerweile gibt es so viele, dass es wirklich für jeden Bereich eine Anwendung gibt. Eine App, die das Wetter vorhersagt, eine App die deutsche Wörter ins Englische übersetzt und jetzt auch ein App die Millimeterpapier anzeigt.  Weiterlesen…

Diese Steuern müssen Unternehmen in Deutschland zahlen

Steuererklärung

Kleine und mittelständische Unternehmen bilden das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aus diesem Grund werden immer wieder Forderungen zu intensiven Unterstützungen der KMU Unternehmen laut. Grundsätzlich sind jedoch alle Unternehmer in Deutschland steuerpflichtig. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie ein kleines, mittelständisches oder großes Unternehmen besitzen. Weiterlesen…

Die 9 wichtigsten Eigenschaften erfolgreicher Lerner

besser lernen

Etwas zu lernen, das Gelernte weiterzugeben und wieder Neues zu lernen ist ein ewiger Zyklus, den wir am besten bis zum Ende unseres Lebens aufrechterhalten: „Lebenslanges Lernen“. Die Schule ist ein Spielplatz, auf dem wir die Grundbausteine lernen, jedoch was wir daraus machen, bleibt uns selbst völlig freigestellt: die einen werden danach nie wieder ein Buch in die Hand nehmen und auch so ganz gut durchs Leben kommen, doch die anderen suchen sich begierig neue Sprachen, neue Aufgaben oder neue Lerndisziplinen, um am Ball zu bleiben und ihr Wissen zu erweitern. Weiterlesen…

Business Model Generation Teil 8: Schlüsselpartnerschaften

Schlüsselpartner_550x200

Als Selbständige arbeiten wir oft allein und sind dennoch auf andere angewiesen. Der „Lonesome Cowboy“ wird es in der realen Welt nicht weit schaffen. Zu Schlüsselpartnern gehören Lieferanten und Partner. Sie tragen zum dazu bei, dass die eigenen Ideen gelingen.

Das Buch „Business Model Generation“ stellt 4 Möglichkeiten dieser Schlüsselpartnerschaften dar: Weiterlesen…